Kanutour – Allier / Loire (F)

Expedition Allier / Loire – 6-7 Tage  mit Kanu´s in der Wildnis unterwegs (Frankreich)

Outdoor pur – gemeinsam mit der Klasse auf Expedition.

Wenn Ihr die Wildnis und ein unvergessliches Abenteuer und die  Ursprünglichkeit zweier Großflüsse erleben möchtet, dann seid Ihr bei dieser Tour genau richtig. Der Allier und die Loire bieten kilometerweite ursprüngliche Flusslandschaften, glasklares Wasser, einsame Kiesbänke und Inseln, Auwälder und zahlreiche Tierarten die den Fluss bevölkern.


Der Allier sucht sich aus dem Centralmassiv kommend, seinen Weg in weiten Windungen durch die Auvergne, um sich mit der Loire zu vereinigen. Beide Flüsse bieten, ein in Europa unvergleichliches Gewässernetz, das sich über mehrere hundert Kilometer durch Frankreich erstreckt. Beide Flüsse sind unverbaut, nur bei größeren Städten erwarten uns spritzige Passagen bei Wehrdurchfahrten.



Nach der ersten Nacht auf einem Campingplatz werden wir die Zivilisation für die nächsten Tage hinter uns lassen. Ab jetzt sind wir auf Sand- und Kiesbänken zu Hause, brechen morgens mit unseren Kanadiern auf, suchen uns am Abend einen schönen Übernachtungsplatz, kochen auf offenem Feuer, und werden so manche sternenklare Nacht unter freiem Himmel verbringen. 


Die letzte Nacht auf dem Camping wird uns genauso fremd sein, wie die erste auf der Kiesbank, 150 bis 180 Flusskilometer vorher.

 


 

Land:   Frankreich              Ort:   Chatel-de-Nevre / La Charite sur Loire                  Fluss:    Allier / Loire


Klassenstufe:   8-13

 



"Wir sind, wenn auch sicherlich nicht mit allen, so doch mit vielen "Wassern" gewaschen und um einige Erfahrungen reicher…"

Wenn Sie Interesse oder weitere Fragen zu unserem Angebot haben, rufen Sie einfach an oder senden eine E-Mail an uns.