Kanutour Nagold

Erleben Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen und / oder Kunden einen unvergesslichen Tag auf dem Wasser. Unsere geführten Kanutouren bieten für Ihren gemeinsamen Ausflug den idealen Rahmen, da eine Kanutour unverfänglich ist, jeder mit unterschiedlichen sportlichen Vorraussetzungen mitmachen kann.

 

Mehrwert für Ihre Firma, Ihre Kollegen oder Kunden: Sie erhalten gleichzeitig einen Kanukurs und erlernen verschiedene Paddeltechniken, die die Teilnehmer auch für private Freizeitaktionen auf dem Wasser weiterhin nutzen können.

 

[Galerie nicht gefunden]

 

Tour 1: Monbachtal – Dill – Weißenstein

 

Die Nagold durchfließt den Nordschwarzwald und hat sich hier ab Bad Liebenzell bis Dill-Weißenstein ein wildromantisches Tal durch den Buntsandstein gegraben. Einfach traumhaft, ein unvergessliches Erlebnis – das ist die Nagold. Teils mit flotter Strömung und spritzigen Stromschnellen, dann wieder ruhige Flussabschnitte bietet uns die Nagold. Die Kanutour wird somit zu einem unvergesslichen Erlebnis, die dazu einlädt die Landschaft und Tiere zu beobachten. Den Eisvogel zu entdecken und die Kunst des Kanufahrens zu erlernen.

 

Aufgrund Ihrer Beschaffenheit bietet uns die Nagold auch einen optimalen Ausgang für einen Kanukurs. Ihr "Drop und Pool" – Charakter mit ruhigen und strömungsreichen Abschnitten ist ideal, um verschiedene Kanutechniken zu üben. Wir lernen das Ein- und Ausfahren ins Kehrwasser, üben die Seilfähre und erlernen alle notwendigen Paddeltechniken, um den Kanadier effizient auf dem Fluss zu steuern. Ein spannender Tag, für Dich und Deine Kollegen, der Absprache und Zusammenarbeit erfordert um gemeinsam in Dill – Weißenstein anzukommen. Ein Betriebsausflug wird somit zum echten Erlebnis. In Dill – Weißenstein lädt ein Grillplatz zum Ausklingen des erlebnisreichen Tages ein.

Die Nagold unterliegt einer freiwilligen Pegelregelung. Unter einem Pegel von 80 cm wird der Kurs evtl. auf die Enz verlegt.

 

 

Tour 2: Unterreichenbach – Dill – Weißenstein

 

Genauso spannend wie Tour 1 (Nagold). Die Kanutour ist insgesamt kürzer, aber zahlreiche Stromschnellen, unberührte Landschaft laden hier zum Kanufahren ein. Zahlreiche spritzige Passagen müssen gemeinsam gemeistert werden. Die atemberaubende Landschaft und unberührte Natur sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

 

Die Nagold unterliegt einer freiwilligen Pegelregelung. Unter einem Pegel von 80 cm wird der Kurs evtl. auf die Enz verlegt.

Wenn Sie Interesse oder weitere Fragen zu unserem Angebot haben, rufen Sie einfach an oder senden eine E-Mail an uns.